Seit 1971 im Dienst Ihrer Gesundheit: M.&M. Werding


Von der Gründung bis heute ...


Ein Konzept setzt sich durch. Am 01. April 1971 Gründung der Praxis für Physiotherapie durch Maria und Maximilian Werding. Nach stetiger Weiter- und Fortbildung sowie Ausbau, baulicher Vergrößerung, einer Spezialausbildung in Rehabilitation sowie apparativer Neuausstattung folgte im Jahre 1995 die Zulassung der Berufsgenossenschaften zur EAP - erweiterten ambulanten Physiotherapie.

Maximilian Werding: Rehazentrum Kreuzberg in Merzig
Am Fuße des Kreuzbergs

Dann folgten die Zulassungen aller Krankenkassen zur ambulanten Rehabilitation der unfallchirurgischen, orthopädischen Rehabilitation. Im Herbst 1995 erfolgte die Gründung einer Akademie für die von den Kostenträgern vorgeschriebene Weiterbildung in Physiotherapie und Therapie in der Rehabilitation für Physiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister und Dipl.-Sportlehrer, an welcher namhafte Dozenten unterrichten.

Zwischen der FH für Physiotherapie des Unternehmens Fresenius, Idstein, unter der Leitung von Prof. Dr. Hanno Felder sowie der MEDI SCHULE Trier und dem Rehazentrum Kreuzberg besteht eine enge wissenschaftliche Kooperation, die schon einige Forschungsergebnisse vorweist. Im Rahmen des akademischen Studiengangs “Physiotherapie (Bachelor Sc.) “ führen Studenten der Private University Fresenius Idstein sowie der MEDI SCHULE TRIER das klinische Praktikum im ambulaten Rehazentrum Kreuzberg in Merzig durch. Das rehabilitativ, geschulte Therapeutenteam ist in allen Rehabilitationskonzepten intensiv fachrelevant ausgebildet. Es setzt sich neben den leitenden Rehaärzten aus den Berufsgruppen Physiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister, Dipl.-Sportlehrer Ergotherapeuten und Ernährungsberater zusammen.


 
Mit Erfolg werden traumatologische, orthopädische und chirurgische Erkrankungen therapiert. Da die fachliche Qualifikation der Therapeuten vorliegt sowie Größe und Einrichtung vorhanden sind, werden auch internistische und neurologische Erkrankungen therapiert. In Zusammenarbeit aller relevanten Berufsgruppen im Rehateam besteht ein interdisziplinärer ganzheitlicher Ansatz.

Neben den modernen, großzügigen Therapieflächen stellt das Rehazentrum Kreuzberg zur Erweiterung der Parkmöglichkeiten einen weiteren eigenen Parkplatz von 16 Stellplätzen zur Verfügung, so dass das Rehazentrum Kreuzberg jetzt über eine eigene Parkfläche von 16 Parkplätzen verfügt.

rezeption-rehazentrum

Rezeption Rehazentrum Kreuzberg